E-Commerce Plattformen

AliExpress vs Amazon: Welcher Marktplatz ist im Jahr 2022 besser?

Sebastian Nolte

Sebastian Nolte

Feb 6, 2022

aliexpress amazon cover

In diesem Artikel

  • iconVorteile des Verkaufs über AliExpress
  • iconVorteile des Verkaufs über Amazon
  • iconNachteile des Verkaufs über AliExpress
  • iconNachteile des Verkaufs über Amazon
  • iconWichtige Merkmale und Unterschiede
  • In diesem Artikel analysieren wir die Unterschiede zwischen dem Verkauf auf den Marketplaces AliExpress und Amazon. AliExpress vs. Amazon: Welcher Marktplatz ist besser? Wenn Sie wissen wollen, welches die beste Lösung für Sie ist, lesen Sie weiter.

    AliExpress ist ein Marketplace, den es bereits seit mehr als 10 Jahren gibt.Dieser Marktplatz kommt aus China und ermöglicht es Ihnen, in mehr als 15 Sprachen und in mehr als 20 Ländern zu verkaufen, solange Sie Ihren Shop auf AliExpress von Deutschland aus eröffnen. Dieser Marktplatz kommt aus China und ermöglicht es Ihnen, in mehr als 15 Sprachen und in mehr als 20 Ländern zu verkaufen, solange Sie Ihren Shop auf AliExpress von Deutschland aus eröffnen. Seine Anwendung ist mit mehr als 40 Millionen monatlichen Besuchen die zweitgrößte Shopping-App in Deutschland.

    Auf der anderen Seite ist Amazon ein Gigant im Online-Verkauf. Die Vermarktung Ihrer Produkte über Amazon ist ein schneller und einfacher Weg, da Sie keinen eigenen Online-Shop erstellen müssen. Sie müssen nur Ihre Unternehmensdaten angeben.

    Amazon hat im Jahr 2020 einen Nettogewinn von 17,7 Milliarden Euro erzielt. Nicht schlecht für so ein turbulentes Jahr. Natürlich ist Amazon ein Geschäft, das immer weiter wächst, und es liegt an Ihnen, auf den Zug aufzuspringen oder auf dem Boden zu bleiben.

    Sowohl AliExpress als auch Amazon sind sehr erfolgreiche Marketplaces auf globaler Ebene. Das Verkaufen auf Marketplaces hat seine Vor- und Nachteile, und diese sind völlig anders als das Verkaufen auf CMS-Plattformen, unter Ihrem eigenen Shop und Ihren eigenen Gesetzen.

    Nachdem Sie nun die grundlegenden Merkmale dieser Anbieter kennen, ist es wichtig, dass Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile ihrer Verwendung kennen. Deshalb haben wir diese Informationen für Sie zusammengestellt und in Tabellenform zusammengefasst. Anschließend stellen wir eine Reihe von Kriterien vor, die ebenfalls den Ausschlag geben können.

    Vorteile des Verkaufs über AliExpress

    Der Verkauf über AliExpress hat mehrere Vorteile für Ihre Kunden und Ihr Unternehmen. Hier sind einige der wichtigsten davon:

    • Internationaler Markt (20 Länder)
    • Preiskontrolle
    • Anpassbar (große Auswahl an Vorlagen)
    • Garantierter Verkehr. Es ist eine sehr beliebte Shopping App
    • Segmentierte Zielgruppe. Hohe Kaufabsicht
    • Kein physisches oder Online-Geschäft erforderlich

    Vorteile des Verkaufs über Amazon

    Der Verkauf über Amazon hat auch seine Vorteile. Einige dieser Vorteile werden mit AliExpress geteilt, da beides Marketplaces sind. Einige der Vorteile von Amazon sind:

    • Gesicherter Verkehr
    • Segmentierte Zielgruppe
    • Kein physisches oder Online-Geschäft erforderlich
    • Möglichkeit der Internationalisierung. Sie können problemlos auf anderen Märkten verkaufen
    • Vertrauenswürdiger Marketplace. Die Käufer vertrauen Amazon aufgrund seiner Beliebtheit, seines guten Rufs und der Art und Weise, wie es mit Zwischenfällen und Störungen beim Kauf umgeht

    In dieser Tabelle sehen Sie einen Vergleich der Vorteile des Verkaufs auf AliExpress gegenüber Amazon.

    AliExpress Amazon
    Internationaler Markt Potenzial zur Internationalisierung
    Kontrolle über Preise Vertrauenswürdiger Ort für Käufer
    Sie brauchen kein physisches oder Online-Geschäft zu haben Sie brauchen kein physisches oder Online-Geschäft zu haben
    Garantierter Verkehr Segmentierte Zielgruppe
    Individuell Gestaltbar -

    Nachteile des Verkaufs über AliExpress

    Der Verkauf über AliExpress hat eine Reihe von Nachteilen. Einige von ihnen sind:

    • Konkurrenten. Ein segmentierter Verkehr und ein segmentiertes Publikum bedeutet auch, dass Sie den Platz mit Ihren Konkurrenten teilen müssen.
    • Migration. Ihr AliExpress-Shop kann nicht auf einen anderen Marktplatz oder eine andere CMS-Plattform migriert werden. Wenn Sie sich entscheiden, Ihre Verkaufskanäle zu erweitern, sollten Sie wissen, dass Sie nicht in der Lage sein werden, den Versand Ihrer Informationen von Ihrem AliExpress-Shop an den neuen Raum zu automatisieren.
    • Verkaufsprovision. Je nach Produkt schwankt sie zwischen 5 und 10 % des Produktpreises.
    • AliExpress hat einen zweifelhaften Ruf. Dadurch hat Ihr Geschäft nichts mit Qualität zu tun. Wenn dies Ihr Zielpublikum ist, ist dieser Marktplatz vielleicht nichts für Sie.
    • Übersetzungen können verbessert werden
    • Sehr begrenzte Anpassungsmöglichkeiten

    Nachteile des Verkaufs über Amazon

    Der Verkauf Ihrer Produkte auf Amazon kann einige Nachteile für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden haben. Zum Beispiel:

    • Konkurrenz
    • Migration
    • Gebühren (Verkaufsgebühren, Versandgebühren, Empfehlungsgebühren, Rückerstattungsbearbeitungsgebühren und Amazon-Logistikgebühren, wenn Sie Teil des FBA-Plans sind)
    • Abonnement. Um auf Amazon als Unternehmen zu verkaufen, müssen Sie den Professional-Plan abonnieren. Dieses Monatsabonnement kostet 39 €.
    • Sie haben keine Kontrolle über den Preis und auch keine Tools für die Personalisierung, Marketing, Kundenservice... Amazon übernimmt all dies.

    In dieser Tabelle sehen Sie einen Vergleich der Nachteile des Verkaufs auf AliExpress gegenüber Amazon.

    AliExpress Amazon
    Konkurrenz Konkurrenz
    Migration Migration
    Verkaufsprovision Provisionen
    Erweckt den Eindruck eines unprofessionellen Geschäfts Abonnementzahlung
    Übersetzungen könnten verbessert werden Kontrollverlust
    Begrenzte Anpassungsmöglichkeiten -

    Nachdem Sie die wichtigsten Vor- und Nachteile dieser Marktplätze kennen, können Sie sich wahrscheinlich ein besseres Bild von jedem einzelnen machen und sind eher geneigt, sich für einen von ihnen zu entscheiden. Dennoch gibt es einige Aspekte, die für Ihr Unternehmen und Ihre Kunden von Bedeutung sein können und die Sie unbedingt berücksichtigen sollten.

    Wichtige Merkmale und Unterschiede

    Bei der Auswahl eines Marktplatzes für den Verkauf Ihrer Produkte sollten Sie unbedingt darüber nachdenken, wie Sie das Image und den Kern Ihrer Marke darstellen möchten und wie Sie sich Ihre Käufer vorstellen.

    Dazu können Sie sich Fragen stellen wie: Sind meine Kunden durch den Preis der Produkte oder durch die Qualität motiviert? Sind sie empfindlich gegenüber Lieferzeiten oder halten sie diesen Aspekt nicht für so wichtig? Möchte ich mich als Billigmarke positionieren oder eine Differenzierungsstrategie in Bezug auf Kundenservice, Branding usw. durchführen?

    Wenn Sie alle diese Fragen beantwortet haben, können Sie entscheiden, welcher Marketplace am besten zur Philosophie Ihrer Marke und zu Ihren Kunden passt.

    Andererseits sollten Sie wissen, dass Sie auf mehr als einem Marketplace verkaufen können, so dass Sie sich nicht zwischen ihnen entscheiden müssen, wenn Sie das möchten. Sie müssen lediglich die Produkte, Informationen, Preise usw. für die verschiedenen Arten von Kunden, die über unterschiedliche Kanäle kaufen, segmentieren.

    Die Kenntnis dieser Besonderheiten von AliExpress und Amazon kann Ihnen bei der Entscheidung zwischen beiden helfen.

    Preiskontrolle bei AliExpress

    Einer der positiven Punkte von AliExpress im Vergleich zu Amazon ist, dass Sie die volle Kontrolle über die Preise haben. Sie allein bestimmen den Preis Ihrer Produkte sowie Angebote und Rabatte.

    Auf diese Weise können Sie sich neben dem Preis auch in anderen Aspekten von Ihren Mitbewerbern unterscheiden, zum Beispiel in Bezug auf Qualität, schnelleren Versand usw.

    Beim Verkauf auf AliExpress fallen keine Kosten für ein Abonnement wie bei Amazon an, so dass Sie nicht nur Ihre Einnahmen, sondern auch Ihre Ausgaben besser kontrollieren können.

    Versand und Verkauf mit Prime

    Amazon hat ein Abonnement für Käufer namens Amazon Prime. Sicherlich wissen Sie es und wissen, dass Prime-Nutzer eine Reihe von Vorteilen genießen, wie zum Beispiel:

    • Sichere, schnelle und kostenlose Lieferung
    • Serien und Filme mit Prime Video
    • Exklusive Angebote
    • Kostenlose Bücher mit Prime Reading
    • Kostenloser unbegrenzter Fotospeicher
    • Exklusive Inhalte mit Prime Gaming
    • Prime Musik
    • Zugang zu Prime Day-Angeboten
    • Amazon Family (Ermäßigungen auf Kinderpflegeprodukte)
    • Prime Student (Amazon Prime-Vorteile zu einem niedrigeren Preis)
    • Amazon Hub Locker (Sie können Ihre Bestellung in einem der Amazon Hub Lockers abholen, wann immer Sie wollen)

    Als Verkäufer sind Sie von diesen Vorteilen möglicherweise nicht direkt betroffen. Es ist jedoch wichtig zu bedenken, dass sich das Einkaufserlebnis eines Prime-Nutzers stark von dem eines normalen Einkäufers unterscheidet. Wenn Sie sich für einen anderen Marktplatz als Amazon entscheiden, könnten Sie die unterbewusste Beziehung verlieren, die beim Prime-Nutzer entsteht, wenn er ein Produkt erhält, auch wenn Sie nicht direkt für diese Zufriedenheit verantwortlich sind.

    Wenn Sie also einen guten Kundenservice anbieten möchten, aber nicht die ganze Arbeit auf sich nehmen wollen, sollten Sie vielleicht Amazon als eine gute Option für Ihr Unternehmen in Betracht ziehen.

    Wenn Sie jedoch dieses Erlebnis bieten möchten und sich nicht in der Lage fühlen, dies allein zu tun, können Sie die Hilfe eines erfahrenen Logistikdienstes wie Outvio in Anspruch nehmen.

    Leistungsindikatoren für Ihr Verkäuferkonto bei Amazon

    Diese Plattform legt großen Wert auf Kundenzufriedenheit. Dies ist wahrscheinlich eines seiner Markenzeichen.

    Deshalb sollten Sie als Amazon-Verkäufer die Leistungsindikatoren des Unternehmens berücksichtigen. Diese Indikatoren sind Metriken, die Amazon verwendet, um die Leistung Ihres Unternehmens zu bewerten und sind dafür verantwortlich, ob Ihr Shop für bestimmte Vorteile, wie die Buy Box und andere Marketingstrategien, in Frage kommt.

    Darüber hinaus legt Amazon auch Wert auf die Bewertungen, die Ihr Shop und Ihre Produkte erhalten. Wenn Sie also auf Amazon verkaufen möchten, sollten Sie wissen, dass die Standards recht hoch und streng sind. Engagement für Ihre Kunden und Ihr Unternehmen sind notwendig, um auf diesem Markt erfolgreich zu sein.

    AliExpress vs Amazon Versandlogistik

    Das Versandlogistiksystem von AliExpress gegenüber Amazon ist ziemlich schlecht und unvollständig. Es wäre schön, wenn wir sagen könnten, dass dies bei anderen Marktplätzen und CMS-Plattformen anders ist, aber das ist nicht der Fall.

    Konkret verfügt AliExpress über einige grundlegende Funktionalitäten. Sie können zum Beispiel eine Versandvorlage anpassen (Spediteur, Tarif, Zielort...). Diese Vorlage funktioniert jedoch nicht perfekt, und der vom Käufer gezahlte Preis wird immer höher sein als der in der Vorlage angegeben wird. Außerdem können Sie nach dieser Vorlage nur einen Versandtarif mit einem Spediteur haben.

    Wenn Sie mit einem anderen Spediteur versenden möchten, müssen Sie mit dem Käufer sprechen und sicherstellen, dass er dem Wechsel des Spediteurs und des Tarifs zustimmt (dies geschieht nicht, wenn Sie Ihren AliExpress-Shop mit Outvio integrieren).

    Ein weiterer Nachteil des Verkaufs auf AliExpress ist, dass Sie die Etiketten einzeln ausdrucken und in einem der Büros des von Ihnen gewählten Versandunternehmens abgeben müssen. Die Sendungsverfolgungsnummer des Pakets muss ebenfalls für jede Bestellung, die Sie erhalten, manuell eingegeben werden. Mit Outvio können Sie die Etiketten in großen Mengen drucken, den Spediteur automatisch benachrichtigen und die manuelle Dateneingabe vermeiden.

    Amazon hingegen verfügt über Systeme, die darauf ausgerichtet sind, die Art und Weise zu optimieren, wie Ihre Kunden Ihre Produkte erhalten. Einerseits hat Amazon ein System namens Amazon FBA (Fulfillment by Amazon), bei dem Sie die Verantwortung für den Versand, den Kundenservice, die Preiskontrolle usw. abgeben. Wenn Sie FBA Logistics nicht nutzen möchten, können Sie sich für das FBM-Modell (Fulfillment by Merchant) entscheiden. In diesem Fall bietet Ihnen der Marktplatz kaum Möglichkeiten zur Verwaltung von Sendungen und Rücksendungen. Mit einem Tool wie Outvio können Sie logistische Aufgaben bequemer bewältigen, ohne die Kontrolle über Ihr Geschäft zu verlieren, und Sie erhalten zusätzliche Funktionen, die Sie mit FBA oder FBM allein nicht erhalten.

    Wie Sie gesehen haben, ist es sehr schwierig, eine vollständige, angemessene und integrierte Lösung für das Versand- und Retourenmanagement in einer CMS-Plattform oder einem Marktplatz zu finden.

    Und obwohl sowohl Amazon als auch AliExpress Tools für die Auftragsverwaltung anbieten, sind diese von ihren Funktionen her für einen Shop, der Hunderte von Produkten verkauft, nicht geeignet oder ausreichend. Für welchen Marketplace Sie sich auch entscheiden, Outvio ist das perfekte Tool, um Ihren Logistikprozess auf diesen Marktplätzen zu optimieren.

    Es ist unmöglich, die Verwendung von AliExpress gegenüber Amazon zu empfehlen, da die Zielgruppe sehr unterschiedlich ist. Je nach Ihrer Markenidentität und der Art der Zielgruppe, die Sie ansprechen möchten, müssen Sie sich für das eine oder das andere entscheiden. Wenn Sie mehr Informationen über sie benötigen, können Sie unsere Artikel über AliExpress und Amazon lesen.