Die Besten eCommerce Plattformen

Sebastian Nolte

Sebastian Nolte

Dec 19, 2022

die grössten und bessten ecommerce plattformen

In diesem Artikel

  • iconWas ist eine eCommerce Platform?
  • iconFazit
  • Wenn Sie ein eCommerce-Champion werden wollen, ist ein Blick auf die derzeit besten eCommerce-Plattformen ein guter Startpunkt. 

    Werfen wir also einen Blick auf die größten Online-Shops in Deutschland in 2023.

    Was ist eine eCommerce Platform?

    Bevor wir uns mit der Liste befassen, sollten wir zunächst erklären, was eine eComemre-Plattform ist. Eine eCommerce-Plattform ist ein digitales Werkzeug, mit dem ein Online-Shop erstellt werden kann. Es ermöglicht in der Regel Käufe und Verkäufe, bietet eine Produktkatalogverwaltung, eine Kundendatenbank, ein Zahlungsportal usw.

    Immer häufiger bietet die Software selbst die Möglichkeit, eine Website von Grund auf zu erstellen und die täglichen Abläufe zu verwalten, auch wenn einige Programme einfacher sind als andere.

    Shopware

    Shopware ist eine Plattform für die Erstellung moderner und innovativer Online-Shops.

    Mit Shopware finden Online-Shops das perfekte Werkzeug, um einzigartige und außergewöhnliche Benutzererlebnisse zu schaffen, dank der flexiblen und einfach zu bedienenden Plattform, für die keine fortgeschrittenen Kenntnisse in Webdesign und Entwicklung erforderlich sind.

    homepage von shopware auf deutsch

    Shopify

    Shopify bietet alles von der Bestands- und Kundenverwaltung bis hin zu Marketing-Tools und Zahlungsanbietern. Sie können aus mehreren professionell gestalteten Vorlagen wählen. Der Preis beinhaltet Domain und Hosting. Außerdem lässt es sich mit anderen Plattformen wie Marktplätzen oder Ihren sozialen Netzwerken integrieren, so dass Sie auch über andere Kanäle verkaufen können.

    Einer der größten Vorteile, wenn Sie sich für diese Option entscheiden, ist, dass Sie sofort beginnen können.

    shopify seite auf deutsch

    WooCommerce

    WooCommerce ist ebenfalls eine Open-Source-eCommerce-Plattform. Dank der zahlreichen Plugins haben Sie unzählige Möglichkeiten, Ihren Shop nach Ihren Wünschen zu gestalten.

    WooCommerce ist für technisch weniger versierte Benutzer etwas vertrauter; wenn Sie in diesen Dingen mehr oder weniger geschickt sind, können Sie ohne einen Programmierer auskommen. 

    homepage der ecommerce plattform woocommerce

    BigCommerce

    BigCommerce ist eine E-Commerce-Plattform, auf der Unternehmer ein Geschäft aufbauen und ihre Artikel digital verkaufen können. Außerdem wird BigCommerce selbst gehostet. Daher müssen Sie kein Webhosting und keine anderen Anwendungen kaufen, um es zu nutzen.

    Die Zielgruppe von BigCommerce sind in erster Linie Personen, die wenig Erfahrung mit der Gestaltung von Websites haben. Es ist jedoch auch eine nützliche Software für technologisch fortgeschrittene Kunden und Entwickler, die HTML und CSS ihrer Online-Shops ändern müssen.

    homepage der ecommerce plattform auf deutsch

    Squarespace

    Squarespace ist ideal für Mode, Schmuck, Dekoration oder jedes andere Unternehmen mit einem ästhetischen Empfinden. Sie können Ihre Website (inklusive Hosting) erstellen, indem Sie eine der 100 anpassbaren Designvorlagen auswählen und sie an Ihre Farbpalette anpassen, Ihre Informationen und Ihren Online-Shop hinzufügen.

    homepage der ecommerce plattform squarespace

    Wix

    Wix hat 500 verschiedene Vorlagen, aus denen Sie diejenige auswählen können, die am besten zu Ihrer Marke passt. Da es einfach zu bedienen ist, müssen Sie kein Experte sein, um es zu benutzen.

    Die Eröffnung eines Online-Shops mit dieser E-Commerce-Plattform ist ebenfalls sehr einfach. Sie können mit dem kostenlosen Plan beginnen, um Ihren Shop so zu gestalten, wie Sie es möchten, und wenn Sie fertig sind, können Sie aus den verschiedenen Plänen wählen, um Zugang zu weiteren Funktionen zu erhalten und mit dem Online-Verkauf zu beginnen.

    die ecommerce plattform wix

    Fazit

    Wenn Sie auf der Suche nach der perfekten eCommerce-Plattform für Ihr Unternehmen sind, sollten Sie sich hinsetzen und Ihre Prioritäten und Ressourcen analysieren, bevor Sie eine plötzliche Entscheidung treffen.

    In den meisten Fällen, wenn Sie nicht gut abschneiden, können Sie Ihren Online-Shop auf eine andere Plattform migrieren.

    Unabhängig davon, ob Sie sich für leistungsstarke Tools (wie Magento, mit dem Sie einen vollständig anpassbaren und skalierbaren Shop entwickeln können) oder für etwas Einfaches (wie Wix, wenn Sie neu in diesem Bereich sind und Ihr Leben nicht zu sehr verkomplizieren wollen) entscheiden, empfehlen wir Ihnen, sobald Sie mit der Verwaltung Ihrer Sendungen beginnen, technologische Tools einzusetzen, die die Logistik Ihres eCommerce vereinfachen und Ihre Ergebnisse verbessern, wie z. B. Outvio.

    Einfacher Einstieg

    Bringen Sie Ihren Post-Checkout auf
    die nächste Stufe:fire:

    Jetzt starten